Roman Moiseyev
 
     


 
BIOGRAPHY 
REVIEWS 
LINKS 
PHOTOS 
AUDIO - VIDEO 
CONTACT 
HOME 


 Back  Next

Век культуры

 © Logo - conductor Roman Moiseyev

About itself, the family and the teachers

Conductor Roman Moiseyev

Русский     English

 

   

BIOGRAFIE

  Pressestimmen

 

Roman Moissejew erhielt allseitige Musikausbildung an der Kindermusikschule, am Akademischen Musikkolleg beim Konservatorium Moskau, an der Russischen Gnessin-Musikakademie, am Staatlichen P.I.Tschaikowskij-Konservatorium Moskau, das er im Fach Opern-symphonische Stabführung unter der Leitung von Professor Dmitrij Kitajenko abgeschlossen hat. 1993-1994 bildete sich R. Moissejew unter der Leitung von Professor Gennadi Rozhdestvenskiy fort und zeigte dabei eine Reihe wertvoller Eigenschaften - "...eindrucksvolle Emotionalität, richtiges Stilgefühl, entwickelten Künstlerwillen und manuelle Technik, die durch Orchestermusiker leicht aufgenommen wurde..." Er besuchte Meisterklassen bei den Großen russischen Dirigenten - Professoren Ilja Mussin, Alexander Dmitriev in Sankt Petersburg und Professor Arnold Kaz in Nowosibirsk. Er nahm an Internationalen Sergej Prokofjew - und Janoch Ferencsik - Dirigentenwettbewerben teil.

 

1981-1992 war Roman Moissejew Intendant des Moskauer Chores "Kantilena". Von 1992 bis 1995 wirkte er als Musikdirektor des Chores und Orchesters "Moskauer Philharmonische Kapelle". Seit 1995 arbeitet der Dirigent nach Empfehlung von Professor Gennadi Rozhdestvenskiy mit dem Symphonieorchester des Kultusministeriums der Republik Adygeja. Seit 1996 der Hauptdirigent des sinfonischen Orchesters der Russischen Gnessin-Musikakademie.

 

Nach Abschluss des Staatlichen Konservatoriums Moskau im Jahre 1998 debütierte der Musiker mit Erfolg am Burjatischen Staatlichen Akademischen Opern - und Balletthaus  als Musikleiter und Hauptdirigent der Vorstellungen "Die Fledermause" von J.Strauß und "Pikdame" von P.I.Tschaikowskij. Seit 2006 der Dirigiert des Moskauer Symphonieorchester...

 

Als Gastdirigent arbeitet Roman Moissejew mit Symphonieorchestern und Opern - und Balletthäusern in Russland und im Ausland: er dirigiert in Moskau, Nowosibirsk, Chabarowsk, Belgorod, Sotschi, Wladiwostok, Magnitogorsk, Kislowodsk, Kemerowo, Tomsk, Saratow, Adygeja, Burjatien, Karelien, Mari El, Sacha. In Weißrussland, Indien, Ungarn, Kasachstan, Mongolei in der Ukraine...

 

R. Moissejew hat in seinem Repertoire Symphonie-, Kammer- und Oratorienmusik von Bach, Beethoven, L.Bernstein, Wagner, Coplend, Mozart, Brahms, Bruckner, Pergolesi, R.Strauß, Schubert, Stravinskij, Rachmaninow, Tschaikowskij, Schostakowitsch. Opern Pikdame, Eugenij Onegin, König Igor, Sadko, Boris Godunow, Aida, Il Trovatore, Toska, La Boheme, Carmen, Die Zauberflöte, Die Fledermaus, Il Barbiere di Siviglia. Ballette Der Nußknacker, Schwanensee, Petruschka, Die Weihe des Frühlings, Giselle ...

 
Geboren 1960 in Moskau.

 

    BIOGRAFIE

   
Roman Moiseyev on Facebook muzkarta.info Roman Moiseyev on YouTube Roman Moiseyev on LinkedIn Одноклассники  В Контакте Twitter   

Roman Moiseyev direttore d'orchestra. ACOM In Chinese In Japanese In Espania

   

Hosted by uCoz